Anfrage zurcukanruf
+351 282 353 019

In Portugal gibt es Finanzierungsmöglichkeiten für Ansässigen und Nicht-Ansässigen. Für Nicht-Ansässigen werden Hypotheken für Immobilienkauf, Immobilienbau und Umbauprojekten zur Verfügung gestellt. In der Regel gibt es keine Finanzierung für nur Grundstücke.

Obwohl es existieren noch vielen websites mit Angeboten für Finanzierung bis zum 80/90/100%, welches vor der Rezession noch möglich war, heutzutage, um gute Hypotheken Bedingungen zu sichern, empfehlen wir Finanzierung bis zu 70/75% der Kaufpreis.

In Portugal die Bänker rechnen der Kredit gegen die Wertung, d.h. die Wertungsbetrag der nicht mit dem Verkaufpreis verbunden ist. Der Kaufpreis kann mehr oder weniger als die Wertung sein.

Für Nicht-Ansässigen werden Hypotheken für maximum 30 Jahren, mit ein Altersgrenze von 80 Jahren, angeboten. Zum Beispiel, wenn Sie 60 Jahre alt sind könnten Sie Finanzierung für ein Höchstdauer von 20 Jahren.

Für portugiesischen Ansässigen, die Bedingungen sind meistens mehr flexibel, da die Kundengeschichte einfacher zu überprüfen ist und es gibt besseren Sicherheiten. Der Wert des Hypothekes wird meists auf 75/85% gestellt, mit die gleiche Altersgrenze von 80 Jahren.

Die Kosten eine Hypothek zu erhalten

Die Banken in Portugal arbeiten anders und werden nur einer Hypothekantrag verarbeiten wann Sie schon eine Immobilie ausgewählt haben. Um eine Idee über die nötige Finanzierung und deren Bedingungen zu bekommen, bevor Sie schon Immobilien besichtigen, empfehlen wir Ihnen mit einer Hypothekvermittler, der gleich eine Hypothek-Vorbewilligung zusagen kann, zu arbeiten.

Wenn Sie eine Immobilie schon gefunden haben, wird der Bank einer unabhängiger Bautechniker schicken um der Grundstück zu bewerten. Diese Kosten sind unterschiedlich bei die verschiedenen Banken, aber Sie können schon mit bis zu 400 Euro rechnen + IVA (MwSt.).

Die meisten Banken verlangen noch ein Bereitstellungsprovision, welcher Betrag abweicht von ungefähr 175 Euro bis zu 0,25% der Immobilienbewertung.

Sonstige Gebühren umfassen eine Bankverwaltungsgebühr die meist um 250-350 Euro beträgt.

Eine Hypothek muss im Grundbucheintragung berücksichtigt werden, welches gleich beim Immobilienkaufvertragsabschluss gescheht, und kostet insgesamt ungefähr 2% (Grundbucheintragung und Hypothek).

Als letzte, die Stempelsteuer, 0,6 % des Hypothekbetrages.

Versicherung

Abhängig der Art, Dauer, Alter und Wert des Hypothekes, einigen Banken verlangen Lebensversicherung die Teils medizinische Untersuchungen einbeziehen. Die meisten Banken werden Ihr existierende Lebensversicherung akzeptieren, manchen werden verlangen dass Sie eine „neue“ Lebensversicherung innerhalb dieser Bank aufnehmen. Lassen Sie sich von Ihrem Hypothekvermittler beraten.

Wie lang dauert es bis meine Hypothek genehmigt ist?

Die Banken und Vermittler werden wahrscheinlich 4-6 Wochen sagen, aber in wirklichkeit es ist naher 8-12 Wochen.

Hypothekenanträgen brauchen Zeit, Geduld und viel Papierkram. Bevor Sie nach Portugal reisen, versichern Sie sich dass Sie eine Liste der notwendigen Unterlagen bekommen. Dies ermöglicht dass Sie bei Ihrem Besuch dann alles erledigen können, z.B. bei einer Bank ein Konto eröffnen oder ärztliche Untersuchungen (wenn nötig).

Anfrage zurcukanruf schließen
(*) Pflichtfelder
Subscribe our Newsletter schließen
(*) Pflichtfelder